Brauer aus Leidenschaft. Engagiert für die Heimat.

Sozial engagiert

Unsere Mitarbeiter machen den Unterschied durch ihren persönlichen Einsatz aus – im beruflichen Alltag genauso wie im gesellschaftlichen Miteinander. Verantwortung ist uns kein Fremdwort. Wir fördern daher eine Kultur des sozialen Miteinanders. Unsere Mitarbeiter packen dabei selbst mit an. Denn helfen ist bei Tucher Ehrensache.

Bayerische Ehrenamtskarte jetzt auch für Nürnberg

Bayerische Ehrenamtskarte jetzt auch für Nürnberg

„Da steckt viel Liebe drin“, heißt es bei uns. Wie auch im Ehrenamt, das nicht minder viel Leidenschaft und Liebe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern verlangt. So auch in Nürnberg – der Stadt, die uns besonders am Herzen liegt und die nun auch Vergabestelle der Bayerischen Ehrenamtskarte wird. 

Hier gelangen Sie zum Beitrag von Franken Fernsehen. 

„Nürnberger Herz“ fürs Ehrenamt

„Nürnberger Herz“ fürs Ehrenamt

Da steckt viel Liebe drin, sagen wir über unsere Tucher Biere. Gleiches gilt auch für die Arbeit der Ehrenamtlichen. Das wollen wir als Mitinitiator des, Nürnberger Herz' würdigen. Wir fördern nicht nur eine Kultur des Miteinanders in unserer Traditionsbrauerei, wir ehren auch die "Helden des Alltags" in unserer Heimatregion. 

Hier finden Sie den Beitrag von Franken Fernsehen. 

„Nürnberger Herz“ fürs Ehrenamt

„Nürnberger Herz“ fürs Ehrenamt

Mit dem „Nürnberger Herz“ bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher bei ehrenamtlich tätigen Menschen ihrer Heimatregion. Dieser Preis für Anerkennungskultur wird an drei besonders innovative und überzeugende Ideen im Bereich Ehrenamt vergeben, dotiert mit jeweils 1.050 Euro. Mehr unter www.soziales.nuernberg.de

- Initiative zur Förderung und Anerkennung des Ehrenamtes in der Region

- Gemeinschaftsaktion von Tucher und der Stadt Nürnberg

Benefizaktion "Sternstunden"

Benefizaktion "Sternstunden"

Die Vorweihnachtszeit steht bei Tucher unter einem besonderen Stern. Zahlreiche Mitarbeiter opfern dann freiwillig viele Stunden ihrer Freizeit, um hunderte Weihnachtssterne zu basteln und zu verkaufen. Den Reinerlös spenden sie zu Gunsten der Benefizaktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks.

  • Benefizaktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks
  • Verkauf von Weihnachts- sternen auf dem Fürther Weihnachtsmarkt
  • Spendenergebnis 2014: rund 3.500 Euro
Klabautermann e.V.

Klabautermann e.V.

Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ setzt sich der Klabautermann e.V., seit mehr als 20 Jahren für Familien im Raum Mittelfranken ein. Die Tucher Traditionsbrauerei verzichtete im Jahr 2013 auf Kundenpräsente und übergab stattdessen dem Verein Klabautermann eine Spende in Höhe von 10.000 Euro für die sozialmedizinische Nachsorge.

  • Verein Klabautermann e.V. am Klinikum Nürnberg Süd
  • Spende statt Kundenpräsente
  • Spende 2013: 10.000 Euro
Fürth Wirt Fair

Fürth Wirt Fair

Fürth soll „Fairtrade-Town“ werden, so Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung. Die Tucher Traditionsbrauerei unterstützt die Stadt bei ihrem ehrgeizigen Ziel: Unter dem Motto „Fürth Wirt fair“ bieten die ersten Tucher-Gastronomen fair gehandelten Kaffee und Tee aus dem Eine-Welt-Laden Fürth an.

  • Unterstützung der Fairtrade-Town Kampagne von TransFair
  • Tucher-Gastronomen setzen auf fair gehandelten Kaffee/Tee

Diese Internetseite enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir tragen daher Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher bitten wir Sie anzugeben, ob Sie über 16 Jahre alt sind.