Am Anfang
jeder Tradition steht echte Leidenschaft.

Wie werden die Tucher Pilsbiere eigentlich gebraut?

„Pilsbiere gehören zu den untergärig gebrauten Sorten. Was das heißt? Der Bierwürze wird untergärige Hefe hinzugefügt. Sie vergärt bei kühlen Temperaturen zwischen acht und 12 Grad Celsius. Nach der Gärung sinkt die Hefe auf den Boden des Gärgefäßes – daher spricht man von "untergärig". Bevor Carl von Linde die Grundlagen für die Kühltechnik schuf, konnten untergärige Biere nur in den kalten Wintermonaten gebraut werden.“

„Was macht ein gutes Pils aus? Die intensive Hopfenblume natürlich und die feste, weiße Schaumkrone.“

Rudolf Distler, Braumeister

Tucher
Pilsener

Rezeptnummer 071

Unser Pilsener wird nach alten Regeln der fränkischen Braukunst mit größter Sorgfalt gebraut. Neben besten Zutaten wie „Pilsener“ Gerstenmalz, dem berühmten Hallertauer Aromahopfen „Tradition“ und weichem Brauwasser aus eigenen Brunnen ist Zeit ein ganz wichtiger Faktor. Während

der Gärung und Lagerung wird der Sud nicht bewegt und kann in aller Ruhe reifen.

Speisenempfehlung:
Unser Tucher Pilsener passt gut zu Fisch- und Geflügelgerichten, aber auch zu Süßspeisen.

Geschmacksprofil:

  • Geschmack:
    feinherb
  • Bierfarbe:
    helles Gelbgold
  • Stammwürzgehalt:
    11,8%
  • Alkoholgehalt:
    5,0% vol.
  • Brauart:
    untergärig
  • Trinktemperatur:
    7 ° C

Tucher
Pilsener Leicht

Rezeptnummer 320

Speziell eingebraut, leicht hopfig im Geschmack, Pilsgenuss auf die leichte Art mit reduziertem Alkoholgehalt.

Speisenempfehlung:
Unser Tucher Pilsener Leicht passt gut zu garnierten Salaten.

Geschmacksprofil:

  • Geschmack:
    leicht hopfig und würzig
  • Bierfarbe:
    goldgelb
  • Stammwürzgehalt:
    7,3%
  • Alkoholgehalt:
    2,8% vol.
  • Brauart:
    untergärig
  • Trinktemperatur:
    8 ° C

Tucher
D-Pils

Rezeptnummer 121

Ein auf spezielle Weise hochvergorenes Schankbier, welches dadurch sehr wenig Kohlenhydrate (<7,5g/l) hat – für alle, die ein herb-elegantes, schlankes Pils zu schätzen wissen.

Speisenempfehlung:
Unser Tucher D-Pils passt gut zu Salaten oder Fischgerichten.

Geschmacksprofil:

  • Geschmack:
    filigran-herb, spritzig
  • Bierfarbe:
    strohgelb
  • Stammwürzgehalt:
    9,4%
  • Alkoholgehalt:
    4,9% vol.
  • Brauart:
    untergärig
  • Trinktemperatur:
    8 ° C

Diese Internetseite enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir tragen daher Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher bitten wir Sie anzugeben, ob Sie über 16 Jahre alt sind.