• Tanja Meyer

  • Bernhard Wagemann

  • Brauereiführung

  • Georg Rammelmeier

  • Aecht Nürnberger Kellerbier

  • Papert

Nürnberg: Stadt des Handwerks und Heimat findiger Geister

Nürnberg – seit jeher berühmt für hochwertige Produkte und große Ideen. Erzeugnisse aus der fränkischen Metropole gelten schon seit dem Mittelalter als besonders innovativ. Kompasse, Stifte, Papier und Spiegelglas fanden aus Nürnberg ihren Weg bis nach Übersee. „Nürnberger Tand geht durch alle Land“, so hieß es einst. Doch auch feine Spezialitäten wie Lebkuchen, Bratwürste und nicht zuletzt das Bier begründen Nürnbergs herausragenden Ruf als Heimat außergewöhnlicher Handwerkskunst. Waren herzustellen, die in der Heimat geliebt und in der Welt hoch geschätzt werden: Dieser alten Nürnberger Meistertradition fühlen wir uns bei Tucher verpflichtet – mit Leidenschaft.

Die Familie Tucher

Nürnberg ohne die Tucher? Undenkbar. Fast ein halbes Jahrtausend lang prägte die Patrizierfamilie die Geschicke und den Ruf Nürnbergs entscheidend mit. Auf ihr Wort war nicht nur Verlass, es hatte auch Gewicht im Rat der Stadt. Mit ihrer „Tucher’schen Handelsgesellschaft“ unterhielt die Familie im 15. Jahrhundert Beziehungen bis nach Afrika. Im Jahre 1815 wurde die Familie vom bayerischen König in den Adelsstand erhoben. Und das Bier? Das ist ein ganz eigenes Kapitel. Zwei entscheidende Faktoren brachte die ehrbare Kaufmannsfamilie zusammen: Nürnberger Brauhandwerk und Tucher’schen Qualitätsanspruch. Darauf gründet sich bis heute ein Wert, der unser Handeln bestimmt: Verlässlichkeit.

Gutes Bier - in Nürnberg ein Teil der Stadtgeschichte

Auch beim Bierbrauen setzten Nürnberg und sein Handwerk schon immer Maßstäbe. In puncto Qualität übrigens lange vor dem bayerischen Reinheitsgebot. Denn schon seit 1303 sorgte hier das „Nürnberger Gerstengebot“ dafür, dass ins Lebensmittel Bier auch wirklich nur das hineinkam, was drin sein sollte. So nimmt es nicht wunder, dass mit dem Nürnberger Rotbier das erste Qualitätsbier Deutschlands aus der Kaiserstadt kam. Seit fast 350 Jahren stehen wir für Bierkultur aus Nürnberg. Dem bayerischen Reinheitsgebot verpflichtet, geben wir unser Wissen und unsere Leidenschaft für Bier von Generation zu Generation weiter. Denn Bierbrauen ist vor allem eines: ein Handwerk.

Diese Internetseite enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir tragen daher Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher bitten wir Sie anzugeben, ob Sie über 16 Jahre alt sind.